Derzbachhof

Leider hat die Zerstörung am Derzbachhof, dem ältesten Bauernhof von München begonnen, nachdem die Baugenehmigung Ende Februar 2020 erteilt wurde.

Der historische Bauerngarten ist bereits durch den Aushub für eine Tiefgarage komplett zerstört, die historische Tennenauffahrt beschädigt. Anbei Bilder vom Bauerngarten einst und jetzt.
Um den Erhalt des Baudenkmales aus dem Jahr 1751, insbesondere für den Erhalt des Wohnteiles mit der noch gut erhaltenen Kornkammer, wird weiterhin gekämpft!

Foto: © Claudia Kaiser und Frau Grundler (BI Derzbachhof, Dorfensemble Forstenried)

close
Abonniere unseren Newsletter und schließe dich anderen Abonnenten an.

Schreibe einen Kommentar